Bild zu Sieb

Übersicht Ausbildungen

SVEB1 SMART via Gleichwertigkeit

Der kürzeste Weg zum SVEB Zertifikat ist die Teilnahme an vier Veranstaltungen. Dieser Weg ist möglich, wenn Sie schon über Erfahrungen Leiten von Kursen oder Unterrichten von Erwachsenen haben. Wir bearbeiten  vier zentrale Kompetenzen der SVEB 1 Weiterbildung und unterstützen Sie beim Erstellen der Nachweise für die Gleichwertigkeitsanerkennung.   

weitere Informationen

 

SVEB 1 Zertifikat
Das Modul SVEB 1 bietet eine grundlegende didaktische und methodische Ausbildung an 14 Kurstagen. Damit können Sie Lernveranstaltungen für Erwachsene durchführen.  

weitere Informationen


Kombination Zertifikat SVEB 1 – Diplom Lehrperson Höhere Fachschulen im Nebenamt bis 50 %
Mit einer 17 tägigen Ausbildung, mit der Sie Lernveranstaltungen für Erwachsene durchführen können, erhalten Sie wichtige Impulse zu Fachdidaktik und erlangen das Diplom Lehrperson HF im Nebenamt.

weitere Informationen
Diplom Lehrperson höhere Fachschulen im Nebenamt bis 50 %
Falls Sie das SVEB 1 Zertifikat schon besitzen, können Sie durch die vertiefte Auseinandersetzung mit Fachdidaktik ihre Kompetenzen erweitern und das Diplom Lehrperson an höheren Fachschulen im Nebenamt der PH Zürich erhalten.

weitere Informationen


Fachausweis Ausbilder /in
Fünf Module führen zum eidgenössich anerkannten Fachausweis. M1 Lernveranstalungen für Erwachsene durchführen, M2: Gruppenprozesse in Lernveranstaltungen begleiten, M3: individuelle Lernprozesse unterstützen, M4: Bildungsangebote für Erwachsene koonzipieren, M5: Lernveranstaltungen für Erwachsene didakisch geschalten.
Alle Module haben einen separaten verbindlichen Modulabschluss.

weitere Informationen