Bild zu Sieb

Eidg. FA Ausbilder/in

Wir bieten seit über 10 Jahren erfolgreich Kurse in diesen Bereichen in kleinen Gruppen und können dadurch stark auf die individuellen Bedürfnisse eingehen.
Im Moment läuft seit Dezember 2018 ein Wiederanerkennungsverfahren bei der SVEB.

 

Die fünf Module AdA-FA-M1 bis AdA-FA-M5 bilden den fünfteiligen Bausatz für den eidg. Fachausweis Ausbilder/in. Das Modul 1 dokumentiert mit dem SVEB-Zertifikat (AdA-FA-M1) Kursleiter/in, Lernveranstaltungen mit Erwachsenen durchführen, methodisch-didaktische Basiskompetenzen.

 

Im Modul 2 setzen Sie sich mit Gruppenprozessen und im Modul 3 mit individuellen Lernprozessen auseinander. Sie konzipieren Bildungsangebote für Erwachsene im Modul 4 und gestalten didaktische Lernveranstaltungen für Erwachsene im Modul 5, inkl. Supervision.

 

Sie sind nach diesen Modulen fähig, in Ihrem Fachbereich autonom Kurse und Lehrgänge zu entwickeln, zu leiten und zu evaluieren.

 

Die Teilnehmenden werden mit bis zu 50% der Kosten für die entsprechende Weiterbildung vom Bund unterstützt. Die Rückerstattung kann nach absolvierter Prüfung (Bestehen ist nicht Bedingung) beantragt werden. Sämtliche Informationen zu den Bundesbeiträgen erhalten Sie auf www.sbfi.admin.ch/bundesbeitraege.

 

SVEB M1: neue Termine auf Anfrage, Start voraussichtlich Januar 2021
 

 

SVEB M2: 22. Mai 2021; 04.06- 07.06. 2021 (4 Tage mit Übernachtung)

 

SVEB M3 2021: 14./ 15. Januar 2021, 18./ 19. Februar 2021 findet defintiv statt
SVEB M3 2022: 13./ 14. Januar 2022, 17./ 18. Februar 2022 findet defintiv statt

 

SVEB M4 2021: 28. August 2021, 11. September/ 30. Oktober/ 20. November/ 11. Dezember 2021/ 15. Januar 2022 / Kosten: 2'100 CHF

 

SVEB M5 2022: 04./ 05. März 2022, 08/ 09. April 2022, 06/ 07 Mai 2022 / Kosten: 3'300 CHF (inkl. Supervision)